25.9.2017 Internetpornografie und Jugendsexualität

Zusammen mit Selbst und Sicher e.V. und der Netzwerkmanagerin Kerngebiet Hamburg Nord organisiert Jungenarbeit Hamburg e.V. den Fachtag "Internetpornografie und Jugendsexualität" am 30.11.2017 im Haus der Jugend Lattenkamp. Wir starten um 9.00 und enden um 16.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, lediglich um eine Anmeldung wird gebeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Daüberhinaus steht Herr Hildebrandt für Fragen zur Verfügung.

Ein genauer Ablaufplan mit Referent_innen folgt in den nächsten Tagen.


Das Planungsteam besteht aus:
Selbst und Sicher e.V. Frau Stollenwerk,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel.: 040 87502864

Netzwerkmanagerin Kerngebiet Nord: Frau Marth,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel.:428042852

Jungenarbeit Hamburg e.V.: Herr Hildebrandt,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel.: 040-60785916

Neuigkeiten

MenuRight-talkabout

Jungenarbeit Hamburg e.V. -  sexuelle Bildung

 

 

 

 

 

 

 

talk about ...

MenuRight-commitment

Das Projekt comMIT!ment

 

 

 

 

 

 

 

comMIT!ment

Jungenarbeit Hamburg e.V. - Ambulante Jugendhilfe

 

MenuRight-Literatur

Jungenarbeit Hamburg e.V. -  Literatur zu Jungenarbeit

 

 

 

 

 

 

 

Literatur zum Thema

Kooperationspartner

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image