Termine zur geschlechterbewußten Jungenarbeit und geschlechtssensible Pädagogik - Jungenarbeit Hamburg e.V.

 

Termine

Drucken

100 Jahre Männlichkeitskonstruktion

Veranstaltung

Titel:
100 Jahre Männlichkeitskonstruktion
Wann:
Mi, 22. April 2020, 16:00 h - 20:00 h
Wo:
GEW Hamburg - Hamburg
Veranstaltungsart:
Fortbildung

Beschreibung

Ein Lern-Partizipationprojekt zur Männnlichkeitskonstruktion im 20./21. Jahrhundert: Wie hat sich das Bild des "Mann-seins" im Laufe der letzten 100 Jahre verändert? Was bedeutet das für Männer und Frauen? Wie gehen wir damit um?

 Referent: Prof. em. Dr. Harry Friebel

kostenlos für GEW Mitglieder inkl. Verpflegung (NichtMitglieder 10 €)

 

Anmeldung:

Annette Meents - GEW Hamburg
Rothenbaumchaussee 15 20148 Hamburg
Tel: 040 / 414 633 - 22

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Veranstaltungsort

Standort:
GEW Hamburg  - Webseite
Straße:
Rothenbaumchaussee 15
Postleitzahl:
20149
Stadt:
Hamburg
Land:
Germany
Direkt zu unseren Projekten