Termine zur geschlechterbewußten Jungenarbeit und geschlechtssensible Pädagogik - Jungenarbeit Hamburg e.V.

 

Termine

Drucken

LGBTI — ein Kürzel und seine Bedeutung

Veranstaltung

Titel:
LGBTI — ein Kürzel und seine Bedeutung
Wann:
Mo, 20. Februar 2017, 16:00 h - 19:00 h
Wo:
Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwickl - Hamburg
Veranstaltungsart:
Diskussionsveranstaltung
Organisator_innen:
Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Beschreibung

Welche Inhalte stehen hinter dieser häufig genannten Abkürzung? Was bedeuten die Varianten der Buchstabenansammlung LSBTI, LSBTIQ, LGBTI*? Wie können deren Inhalte in der Schule vermittelt werden?
Dazu wird in dieser Fortbildung Unterrichts- und Informationsmaterial vorgestellt, das auf Basis der beiden „Reader zur sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt“ des Landesinstitutes in einer Materialbox für den Unterricht zusammengestellt wurde. Die Veranstaltung ist sowohl für Pädagog_innen gedacht, die sich wenig oder gar nicht mit dem Thema befasst haben, als auch für Interessierte mit Vorkenntnissen.

Themenbereiche:
• Coming-out in der Schule
• Lesbische und schwule Lebensweisen,
• Bisexualität,
• Was bedeutet Trans- und Intersexualität?
• Fußball und Homosexualität,
• Homosexualität im Nationalsozialismus,
• Gesetzeslage heute
• Informationsbroschüren der BzGA

Die Materialien können seit Januar 2017 für den Unterricht ausgeliehen werden.


Veranstaltungsort

Standort:
Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwickl - Webseite
Straße:
Felix-Dahn-Straße 3
Postleitzahl:
20357
Stadt:
Hamburg
Land:
Germany
Direkt zu unseren Projekten