Termine zur geschlechterbewußten Jungenarbeit und geschlechtssensible Pädagogik - Jungenarbeit Hamburg e.V.

 

Termine

Drucken

Geschlechterreflektierte Pädagogik gegen Rechts

Veranstaltung

Titel:
Geschlechterreflektierte Pädagogik gegen Rechts
Wann:
Fr, 9. Oktober 2015, 09:30 h - 17:30 h
Wo:
Werkstatt der Kulturen - Berlin-Neukölln
Veranstaltungsart:
Fachtagung
Organisator_innen:
Dissens e.V.
Preise in Euro:
10 - 20 Euro (Selbsteinschätzung)

Beschreibung

ORT: BERLIN

Geschlecht und Sexualität sind keine neuen Themen für Alt- und Neonazis. Auffällig ist aber deren (Wieder-)Entdeckung in den letzten Jahren. Ganz eigene Wortschöpfungen wie "Genderismus", "MenschInnen" und "Frühsexualisierung" weisen auf die Relevanz der Thematik für die extreme Rechte hin. Dabei spielen Vorstellungen von Größenwahn ("Nichts ist unmöglich, wenn Männer wollen") ebenso eine Rolle wie Opferkonstruktionen und eine panische Angst vor dem "Volkstod". Eine übermächtige "Homo-Lobby" und im Heimlichen agierende Feminist_innen werden für eine "Femokratie" und die "Verschwulung der Welt" verantwortlich gemacht. Im Kern laufe alles auf eine "Zerstörung" von Identitäten, Männern, Frauen, der Familie und des "Volkes" hinaus.


Veranstaltungsort

Standort:
Werkstatt der Kulturen
Straße:
Wissmannstr. 32
Postleitzahl:
12049
Stadt:
Berlin-Neukölln
Land:
Germany
Direkt zu unseren Projekten